Artikel der Kategorie: Bewerbungsgespräch

Unzulässige Fragen im Bewerbungsgespräch

Unzulässige Fragen im Bewerbungsgespräch.Der Arbeitgeber will bei einem Bewerbungsgespräch möglichst viel über die Bewerber erfahren. Nicht selten wird auch im Vorfeld in den sozialen Netzwerken recherchiert, um bereits ein erstes Bild von dem potenziellen, neuen Angestellten zu erhalten. Und in dem Bewerbungsgespräch besteht dann die Möglichkeit, mit gezielten Fragen noch mehr zu erfahren. Allerdings interessiert sich der Arbeitgeber häufig aber auch für Dinge, die ihn eigentlich nichts angehen. Denn jeder Mensch hat ein Recht auf Privatsphäre, sodass die Bewerber nicht auf alle Fragen antworten müssen. Doch wie kann dennoch ein gutes Bild abgegeben werden, ohne unhöflich zu wirken?

weiterlesen

Körpersprache im Vorstellungsgespräch

koerpersprache-im-bewerbungsgespraechWer erst einmal die Hürde der Bewerbung genommen hat und soweit ist, bei einem Vorstellungsgespräch zu landen, erhofft sich natürlich umso mehr von dem Gespräch. Es geht immer zuerst darum, eine möglichst gute Chance auf die anvisierte Stelle in einem Unternehmen zu haben.

Die meisten Bewerber bereiten sich daher umfassend vor, beschäftigen sich mit dem zukünftigen Arbeitgeber und dessen Produkten, prüfen noch einmal die typischen Fragen der Personaler und üben ihre Fachkenntnisse. So wichtig all diese Punkte auch sind: Bereits bei der Begrüßung kann sich entscheiden, wie gut die eigenen Chancen auf eine Stelle sind. Denn die Körpersprache spielt eine entscheidende Rolle beim Vorstellungsgespräch.

weiterlesen

Jobinterview – Was Personaler wirklich interessiert

BewerbungDer erster Eindruck zählt. Das gilt auch bei einem Jobinterview. Dennoch gibt es neben Ihrem Erscheinen und Auftreten noch einiges mehr, was Personaler während eines Gesprächs von Ihnen erfahren möchten und das ist nicht zwingend immer das, was Sie vielleicht vermuten würden. Was Personaler beim Bewerbungsgespräch wirklich interessiert, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Das Bewerbungsgespräch: Gehaltsvorstellungen formulieren und wie man sich gut verkauft

GehaltsverhandlungEin Bewerbungsgespräch deckt eine Vielzahl unterschiedlicher Punkte ab. Der Arbeitgeber möchte den Kandidaten nicht nur in fachlicher sondern auch in persönlicher Hinsicht kennen lernen. In dem Gespräch werden verschiedene Themen aus verschiedenen Bereichen diskutiert. Diese reichen von Details aus dem bisherigen Arbeitsleben bis hin zu persönlichen Angaben des Bewerbers oder der Bewerberin.  Es werden Informationen zu möglichen Lücken im Lebenslauf angefragt, über bisherige Erfolge oder Herausforderungen des Bewerbers im Arbeitsleben gesprochen oder er soll seine Stärken und Schwächen benennen. Ein Thema, bei dem zum Teil große Unsicherheit auf Kandidaten-Seite besteht, ist die Frage nach den Gehaltsvorstellungen.Wir erklären Ihnen wie Sie Ihre Gehaltsvorstellungen gut formulieren können.

weiterlesen

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >
  • Marion Schomacher

    Die Inhaberin der Website upgreat.de

    Marion Schomacher ist Geschäftsführerin von UPGREAT®. Als BDVT zertifizierte Trainerin, Beraterin und Coach hat sie sich nicht nur auf Business-, Führungskräfte- und Karriere-Coaching spezialisiert, sondern bietet auch Seminare und Workshops zu Themen wie Kommunikation, Konflikt-Management, Softskills, und Teamentwicklung. Sie verfügt über langjährige Führungserfahrung in einem international agierenden Umfeld.