Artikel der Kategorie: Führung

Führungskräfte führen – die Herausforderungen der Chef-Chefs

Meeting FührungskräfteAls oberer Kopf Ihres Unternehmens, Ihres Bereichs oder Ihrer Abteilung tragen Sie nicht nur die volle Verantwortung für Ihre Mitarbeiter, sondern müssen auch in der Lage sein, Ihre Führungskräfte zu führen. Manager und Führungskräfte verfügen über ein hohes Selbstbewusstsein und einen starken Willen, einen hohen Informationsbedarf, sowie über die Fähigkeit, andere Mitarbeiter anzuleiten und die Führung zu übernehmen. Als Chef-Chef stehen Sie vor der Herausforderung, sich auf der Managerebene eine akzeptierte und respektierte Position zu verschaffen. Mit ein wenig Know-how und der richtigen Strategie wird es ohne Schwierigkeiten möglich, dass Sie die Führungskräfte führen, die wiederum die Mitarbeiter anweisen.

weiterlesen

Tipps für eine erfolgreiche Gesprächsführung

erfolgreiche GesprächsführungSie haben als Führungskraft bei der Gesprächsführung die Verantwortung dafür, wie ein Gespräch abläuft. Von Ihnen hängen demzufolge der Inhalt und Verlauf des Gespräches ab. Um dabei nachhaltige Änderungen hinsichtlich des Verhaltens eines Mitarbeiters oder Gesprächspartners zu erreichen, ist es zunächst einmal wichtig, dass Sie nicht zum Gesprächspartner, sondern mit ihm sprechen. Dies dient dem Ziel, dass er sich ernst genommen fühlt und keine passive Rolle einnimmt. Der folgende Beitrag erläutert die wichtigsten Regeln für eine erfolgreiche Gesprächsführung.

weiterlesen

Tipps für Generationenübergreifendes Führen

Jung und Alt zusammen im TeamDie Karriereleiter kennt kein Alter, daher ist es auch keine Seltenheit, wenn die Mitarbeiter älter sind als ihr Vorgesetzter. Ebenfalls keine Seltenheit ist, dass es dadurch immer wieder zu Problemen der Akzeptanz kommt. Dieses trübt das Arbeitsklima erheblich und die Spannungen können sich auf das gesamte Team übertragen. Wie die jüngere Führungsriege diese Konflikte umgehen kann und für ein ausgeglichenes Betriebsklima sorgt, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Wie gelingt Führung im Beruf?

FührungKein Mensch wurde als „Leittier“ geboren, auch die berufliche Stellung als Abteilungsleiter oder großer Chef muss mehr oder weniger intensiv erarbeitet werden. Die meisten Menschen erlangen über berufliche Qualifikationen eine höhere Stellung im Beruf. Wer führen oder Mitarbeiter leiten will, der muss nicht nur an seine Mitarbeiter verschiedene Ansprüche stellen, sondern in erster Linie auch an sich selbst. Führen will gelernt sein. Man kann als Leiter seine Forderungen nicht despotisch durchsetzen, das schafft kein gutes Arbeitsklima. Und ein schlechtes Arbeitsklima schafft auch keine Produktivität. Mit einer guten Zusammenarbeit kann viel mehr erreicht werden, denn die Mitarbeiter identifizieren sich eher mit dem Unternehmen und werden ihre Kraft loyal für die Firma einsetzen.

weiterlesen

Gute Chefs – motivierte Mitarbeiter Der Nutzen von Führungskräftecoaching

Dieser Beitrag ist erschienen in „Methoden und Porträts erfolgreicher Coaches„.

Motivieren, CoachingWie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?“, frage ich meinen Klienten. Er antwortet: „Wenn ich nichts sage, wissen sie, dass ich zufrieden bin.“ Er lässt sich coachen, um seine Führungskompetenzen auszubauen. Er möchte motiviertere Mitarbeiter, die bereit und offen sind für Veränderungen. Er möchte in schwierigen Mitarbeitergesprächen mehr Sicherheit. Als langjährige Führungskraft kenne ich die zahlreichen Erwartungen, die an Chefs gestellt werden. Eine Führungskraft benötigt andere Kompetenzen als eine Fachkraft. Gefragt sind eine hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Motivationsfähigkeit, Empathie, Entscheidungsfähigkeit und nicht zuletzt Reflexionsfähigkeit. Wer reflexionsfähig ist, schätzt seine Stärken und Schwächen realistisch ein, zeigt Interesse an Feedback, analysiert Erfolge und Misserfolge und schafft so die Basis für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Führungskompetenzen. Coaching hilft der Führungskraft zu reflektieren. Der Coach agiert als „Spiegel“ und liefert den Blick von außen, der einem als Führungskraft oft verloren geht.

weiterlesen

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >
  • Marion Schomacher

    Die Inhaberin der Website upgreat.de

    Marion Schomacher ist Geschäftsführerin von UPGREAT®. Als BDVT zertifizierte Trainerin, Beraterin und Coach hat sie sich nicht nur auf Business-, Führungskräfte- und Karriere-Coaching spezialisiert, sondern bietet auch Seminare und Workshops zu Themen wie Kommunikation, Konflikt-Management, Softskills, und Teamentwicklung. Sie verfügt über langjährige Führungserfahrung in einem international agierenden Umfeld.